Das Schweizer Unternehmen ABB Electrification beutet Arbeiter in der Türkei aus: “Wir sind Arbeiter, keine Diebe! Gebt uns unsere Rechte zurück!”

0
1166

Zwölf Arbeiter leisten in der Fabrik des Schweizer Unternehmens ABB Electrification in Dilovası (Türkei) Widerstand, weil ihre Rechte gestohlen wurden.

Die Arbeiter, die bis 2020 der Gewerkschaft Birleşik Metal-İş angehörten, wurden auf Initiative des Unternehmens aus der Gewerkschaft ausgeschlossen.

Die Arbeiter, die seit Jahren in dieser Fabrik arbeiten, protestierten gegen die Situation, mit der sie konfrontiert werden und verteidigten ihre Rechte.

Als sie ihre Rechte verteidigten, entließ ABB Electrification sie mit dem Code “Kod-46”, was in der Türkei “Diebstahl” bedeutet.

Die Schweizer Bosse, die stolz darauf sind, dass die Menschen in ihrem Land in Wohlstand leben, beuten jedoch die Arbeiter in der Türkei aus. Die entlassenen Arbeiter sind der Hungersnot ausgesetzt.

Die Arbeiter, die seit Tagen Widerstand leisten, sagen: “Wir werden nicht aufgeben. Wir sind keine Diebe. Wir sind Arbeiter. Wir werden Widerstand leisten, bis wir unsere Rechte bekommen.”

CEVAP VER

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.